Wie viele Kinder kommen mit?

Kleeblatt

Lust auf einen Traumurlaub in Seefeld?

0

Die Friedensglocke in Mösern

2,51 Meter hoch, 10 Tonnen schwer und ein Durchmesser von 2,54 Metern – das sind die imposanten Daten der Friedensglocke in Mösern – der größten freihängenden Glocke im Alpenraum.

Bei günstigem Wind können Sie die Friedenglocke des Alpenraumes auch in Seefeld hören. Täglich macht sich Glöckner Alfred Tribus auf den Weg, um die Glocke um 17 Uhr zu läuten. Es ist ein erhebender Anblick, wie sich das der gigantische Glockenkörper langsam in Bewegung setzt, bevor ihn der riesige Klöppel das erste Mal anschlägt.

Die Friedensglocke ist ein Symbol des Zusammenhalts und der guten Nachbarschaft der ARGE-Alp-Länder Bayern, Tirol und Südtirol. Das erste Mal erklang sie am 12. Oktober 1997, ihren Klang hört man bis weit ins Oberinntal.

Die Friedensglocke erreichen Sie bequem mit dem Regionsbus oder nach einer guten Stunde Fußmarsch von Seefeld aus.

Urlaubsglück beginnt bei der Auswahl des Hotels.

Bei den Seefeld Hotels heißen Sie individuelle Hotels in den Dreistern- und Vierstern-Kategorien herzlich willkommen! Wählen Sie aus unserem kleinen, feinen Urlaubsangebot. Jedes Hotel hat seine Besonderheiten – allen gemeinsam sind ausgesprochene Gemütlichkeit und familiäre Betreuung.

Hotel Cenral

Hotel Central ****

mehr erfahren
Hotel Schönegg

Hotel Schönegg ***

mehr erfahren
Hotel Charlotte

Hotel Charlotte ***

mehr erfahren
Hotel Hochland

Hotel Hochland ****

mehr erfahren
Hotel My Mountain Lodge

Hotel My Mountain Lodge ***

mehr erfahren
Hotel Haymon

Hotel Haymon ***

mehr erfahren

Wie viele Kinder kommen mit?

Die 6 Richtigen

Die 6 Richtigen

Urlaubsglück beginnt bei der Auswahl des Hotels. Wählen Sie aus unserem kleinen, feinen Angebot.

Zu den 6 Richtigen


Aktivitäten

Aktivitäten

Bei Ihrem Urlaub am Seefelder Hoch- Plateau wird Ihnen sicher nicht langweilig. Erkunden Sie die Region!

Aktivitäten entdecken


Schatzkiste

Schatzkiste

Seefeld hat eine weit spannendere Geschichte, als Sie vielleicht auf Anhieb vermuten würden.

Geschichten durchstöbern